Einhorn Piñata: Der Materialeinkauf

Der Basteleinkauf

Der Einkauf für das Piñata Bastelprojekt beläuft sich auf rund 25 EUR. Die Pappe hat man im besten Fall noch zu Hause rumliegen. Auf den Einkaufszettel kommen folgende Dinge, die man am besten in einem gut sortierten Bastelgeschäft bekommt:

  • Einen Bogen Glitzerpappe (für das Horn)
  • Einen Bogen schwarzer Bastelkarton (für die Augen)
  • 3 bis 5 Pakete weißes Krepppapier. Kommt auf die Größe der Piñata an. Wir sind mit 3 ausgekommen.
  • Eine Auswahl an bunten Seidenpapieren. Gibt es zum Teil gleich fertig sortiert als Set (für die Mähne und den Schweif)
  • Eine Rolle Doppelseitiges Klebeband

Einhorn Piñata: Die Grundform

Für die Piñata Grundform haben wir einfachen Karton genommen. Die Form sowie die Maße haben wir einfach frei Hand gezeichnet. Um die Grundform herum dann gut 10cm Rand gelassen. Diesen dann wie auf dem Bild zu sehen mit Einschnitten bzw. so Aussparungen versehen. So ließ sich der Rand je in den einzelnen Segmenten umklappen. Über die Maße des Randes haben wir quasi auch gleich die breite/dicke des Einhorns festgelegt. Die zwei Hälften wurden im nächsten Schritt mit einem Handtacker zusammengefügt.

Einhorn Piñata: Das „Fell“ ankleben

Das Fell des Einhorns besteht aus dem weißen Krepppapiert. Dies lässt sich am besten mit dem doppelseitigem Klebeband befestigen

Einhorn Piñata Video Bauanleitung

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.